Drucken

LIGHT Ente und Kartoffel-pur

LIGHT Ente und Kartoffel-pur

LIGHT  Ente und Kartoffel-pur

TOP-PREMIUM-Hundenahrung für Hunde mit Fellproblemen in Verbindung mit einer Futtermittelallergie besonders gegen Milben und Getreide.    

Hat Ihr Hund Schorf im Fell, juckt er sich oder hat schon kahle Stellen, ist das meist ein Zeichen, einer Futterallergie. Wir verarbeiten  hier nur Entenfleisch und Kartoffel. Das Fett der Ente in Verbindung mit reiner Kartoffel garantiert eine sehr gute und reizlose Verdauung. Das Fell erholt sich meist sehr schnell, sieht dann gesund und glänzend aus. Ihr Hund fühlt sich sichtbar wohler.  Ihr Hund kommt auch sichtbar schneller durch den Fellwechsel.   

LIGHT Ente + Kartoffel-pur ist eine getreidefreie Hundenahrung mit geringen Energiewerten und natürlich GLUTENFREI.    

Max-Hamster LIGHT Ente+Kartoffel-pur ist eine hoch verdauliche Premium-Hundenahrung mit einer Verwertung des Proteins von über 90%.

HINWEIS FÜR MOBILE GERÄTE:
Alle Analysewerte können Sie hier ansehen, wenn Sie jetzt auf "Klassische Ansicht " umschalten.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

LIGHT Ente+Kartoffel-pur 1,5kg

Artikel-Nr.: 11261
9,90 *
1 kg = 6,60 €
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
Versandgewicht: 1,5 kg

LIGHT Ente+Kartoffel-pur 3kg von Max-Hamster

Artikel-Nr.: 11262
16,90 *
1 kg = 5,63 €
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
Versandgewicht: 3 kg

LIGHT Ente+Kartoffel-pur 7kg von Max-Hamster

Artikel-Nr.: 11263
33,90 *
1 kg = 4,84 €
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
Versandgewicht: 7 kg

LIGHT Ente+Kartoffel-pur 15kg von Max-Hamster

Artikel-Nr.: 11264
58,90 *
1 kg = 3,93 €
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
Versandgewicht: 15 kg

LIGHT Ente+Kartoffel-pur 30kg von Max-Hamster

Artikel-Nr.: 11265
100,90 *
1 kg = 3,36 €
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
Versandgewicht: 30 kg
*
Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Futteranalyse:

  

Rohprotein

17

%

Rohfett

8,5

%

Rohfaser

2,9

%

Rohasche

5,4

%

Calcium

0,9

%

Phosphor

0,72

%

Natrium

0,13

%

Magnesium

0,1

%

Kalium

0,78

%

Feuchtigkeit

8

%

Lysin

1,4

%

Methionin

0,47

%

Met.Cystin

0,31

%

Omega 6

1,8

%

Omega 3

0,6

%

Tryptohphan

0,67

%

Treonin

0,9

%

Vitamin A

16000

I. E.

Vitamin D3

1400

I. E.

Vitamin E

290

mg

Vitamin B1

7

mg

Vitamin B2

10

mg

Vitamin B6

4

mg

Vitamin B 12

61

mcg

Vitamin C

190

mg

Cholinchlorid

1000

mg

d Pantotlien säure

20

mg

Nicotinsäure

46

mg

Folsäure

1

mg

Biotin

380

mcg

Eisen

76

mg

Zink

135

mg

Mangan

28

mg

Kupfer

13,5

mg

Jod

1,35

mg

Selen

0,27

mg

Energie

3350

kcal

 

Zusammensetzung: Kartoffel getrocknet, Entenfleisch getrockn. (mind.18%), Rübentrockenschnitzel, Entenfett,  Bierhefe; Lachsöl, Leinsaat, Lecithin, Geflügelleber hydr., Kräuter (Petersilie, Kresse, Bärlauch, Rosmarin, Thymian, Koriander, Kamille, Salbei, Löwenzahn, Brennnessel, Süßholzwurzel), Fructoligoosaccharide, Inulin.
Antioxidantien: Vitamin E

 

Futtermengenempfehlung: Sie sollten die tägliche Ration auf zwei Mahlzeiten pro Tag aufteilen. Alles Futter, was nicht nach zehn Minuten gefressen ist, wird weggenommen. So passen Sie auch die zu verfütternde Menge automatisch dem Energiebedarf Ihres Hundes an. Einen groben Überblick können Sie der folgenden Tabelle entnehmen. Beachten Sie jedoch, dass jeder Hund einen ganz eigenen Stoffwechsel mit ganz individuellen Anforderungen und Bedürfnissen hat.

 

Körper Tagesration in gramm
gewicht reduzierter normaler erhöhter
  Bedarf Bedarf Bedarf
5 80 90 100
10 140 150 160
15 190 210 230
20 230 250 280
25 270 300 330
30 310 350 380
35 350 380 420
40 380 420 460
45 420 460 510
50 450 500 550
60 520 580 640
70 590 650 720

 

 

 

Fütterungshinweis: Sie sollten das Futter trocken füttern. Sorgen Sie auf jeden Fall immer für ausreichend Trinkwasser.

wir verwenden:

Kartoffel
Kartoffel ist für den Hundedarm eigentlich schlecht zu verwerten, da der Darm für die Aufspaltung von Kartoffeln zu kurz ist. Die Kartoffel ist aber für allergische Hunde ein sehr gut verträgliches Kohlehydrat. Wir trennen die Kartoffel im Produktionsprozess in die zwei Komponenten Kartoffelstärke und Kartoffeleiweiß. Diese Spaltung bewirkt eine wesentlich leichtere und schnelle Verwertung im Darm. So wurde es möglich, Ihren Hund mit getreidefreien Kohlehydraten optimal zu versorgen. Darüber hinaus sind Kartoffeln glutenfrei.

Entenfleisch
Auf Entenfleisch reagiert fast kein Hund allergisch. Darüber hinaus hat das Entenfett eine überaus gute Auswirkung auf die Fellstruktur. Wir verwenden nur Fleisch in Lebensmittelqualität. . Es wird nur reines Muskelfleisch; keine Innereien, keine ganze Tiere oder Kadaver oder Teile davon verwendet.

Das bei uns verwendete Fleisch wird vor der Verarbeitung entfeuchtet. Das heißt, dem Fleisch wird ca. 70% des Wassers entzogen. Dies ist zum Einen für die Konservierung wichtig. Denn ein Feuchtprodukt müsste man zusätzlich mit chemischen Komponenten haltbar machen. Zum Anderen hat ein Kilo Trockenware wesentlich mehr Inhaltsstoffe als ein Kilo Frischfleisch.

Rübentrockenschnitzel
Rübentrockenschnitzel sind ein sehr guter Energielieferant. Sie sind eiweißarm, jedoch sehr energie- und calciumreich. Der Energiegehalt entspricht in etwa dem des Hafers und ist somit ein sehr guter Ersatz zu Getreide. Auch für die Darmtätigkeit sind Rübentrockenschnitzel mit seinen hohen verdaulichen Ballaststoffen ein sehr wertvoller Rohstoff. Wir verwenden ausschließlich zuckerfreie Rübentrockenschnitzel.

Entenfett
Entenfettfett ist ein Fett und damit allergenfrei.

Hefe
Wir verwenden nur sehr hochwertige Hefe mit einer sehr guten Bioverfügbarkeit. Hefen regulieren und stabilisieren die Darmflora und beinhalten sehr viele Vitamine und Mineralstoffe. Es gibt Hunde, die auf Hefen allergisch reagieren. Meist ist die Allergie jedoch auf minderwertige Hefe-Qualitäten beschränkt.

Lachsöl
Lachsöl unterstützt den Körper mit lebenswichtigen Omega Fettsäuren, wirkt entzündungshemmend und trägt zum Zellschutz bei.

Leinsaat
Leinsaat ist glutenfrei. Allergene sind keine bekannt. Leinsaat enthält essentielle hochwertige Fettsäuren und hat einen hohen Energiegehalt. Leinsaat ist wichtig für die Verdauung und ist mit verantwortlich für ein glänzendes und gesundes Fell.

Lecithin
Lecithin unterstützt aktiv den Fettstoffwechsel und trägt so zur optimalen Verwertung des Fettes bei. Lecithin besteht zu hohen Anteilen an ungesättigten Fettsäuren und Linolensäure (Omega 3).Hochwertiges Lecithin wie wir es verwenden ist von Allergenen befreit.

Hydr. Geflügelleber
Reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Erhöht zusätzlich die Akzeptanz des Futters und ist allergenfrei. Bei der Hydrolyse werden Proteine unter der Beteiligung von Wasser und spezifischen Enzymen in ihre kleineren Bestandteile zerlegt. In dieser Größe werden sie vom Körper nicht mehr als körperfremde und damit allergieauslösende Stoffe erkannt.
Kräuter
Kräuter fördern die natürliche Verdauung und sorgen für das allgemeine Wohlbefinden. Wir verwenden Petersilie, Kresse, Bärlauch, Rosmarin, Thymian, Koriander, Kamille, Salbei, Löwenzahn, Brennnessel und Süßholzwurzeln.
Fructooligosaccharide
Fructooligosaccharide gelangen unverdaut in den Dickdarm und werden von der dort ansässigen Bakterienflora zu kurzkettigen Fettsäuren abgebaut. Hier sorgen Sie für die Ansiedlung gesunder Bifidusbakterien. Fructooligosacchariden fördern die Darmflora, Futterverwertung, Stuhlqualität und verringern den Kotgeruch.